Giftbude

Wer meint die Giftbude wäre eine Aphotheke, der könnte recht haben, aber auch das trifft auf die Giftbude
nicht zu, auch wenn die Einrichtung etwas anderes Vermuten lässt.
oder ein kleines Haus und geht auf das mittelhochdeutsche Wort Bude zurück.
Wer meint hinter dem Namen Giftbude verbirgt sich etwas, was mit Gift zu tun hat, der täuscht sich.
Die Bezeichnung Giftbude bezieht sich auf das althochdeutsche Wort gift (Gabe, Geben).
Das im zweiten Teil des Wortes stehende Wort Bude bezeichnet eine Hütte
Eine Giftbude ist also ein Stätte, wo man etwas erhält.
Und so Gift dat auch was bei uns.
IMGP3754

Speisekarte Giftbude

Getränkekarte Giftbude

Alle Preise sind unverbindliche Angaben. Änderungen sowie Irrtümer vorbehalten.