Geburtstage und Familienfeiern

GEBURTSTAGE ODER: MAN MUSS DIE FESTE FEIERN, WIE SIE FALLEN
Die einen können gar nicht schnell genug erwachsen werden, die anderen möchten für immer jung bleiben. Tja, mit Geburtstagen ist es so eine Sache. Dabei hätte doch jeder Einzelne ein Fest verdient.
So, wie man an Silvester ein Jahr verabschiedet und ein neues begrüßt, so sind auch die ganz persönlichen Jahreswechsel ein guter Anlass, mit lieben und geschätzten Menschen zu feiern. Erst recht natürlich, wenn ein ganz besonderer Geburtstag ansteht. Der 18. zum Beispiel – und damit der entscheidende Schritt in die Volljährigkeit. Oder der 65. und somit der Beginn eines neuen, ruhigeren Lebensabschnitts.